Sebastian Möller

Kreisvorsitzender



Lebenslauf:

  • geboren 1988 in Schmalkalden
  • 2006 Realschulabschluss am BBZ Schmalkalden
  • 2006-2009 Ausbildung zum Kaufmännischen Assistenten für Betriebswirtschaft
  • 2010-2013 Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei Kaufland
  • seit 2014 Restaurantfachmann
  • seit 2017 Stadtverbandsvorsitzender der JU Schmalkalden und Umgebung
  • seit 2018 Kreisvorsitzender der JU Rhön-Rennsteig

Ziele:
Mein Ziel ist es vorrangig junge Menschen zu bewegen, auch in den ländlichen Regionen und diese zu stärken. Ihnen vermitteln was Politik ist und aber auch mit Spaß daran teil zu haben, getreu unserem Motto 50 % Politik und 50 % Spaß.

E-Mail:   sebastian.moeller@ju-rhoen-rennsteig.de

Cedric Bickel

Stellvertretender Kreisvorsitzender



Lebenslauf:

  • geboren 1986 in Suhl
  • 2004 Abitur am Heinrich-Erhardt-Gymnasium Zella-Mehlis
  • 2002-2006 Stadtverbandsvorsitzender JU Zella-Mehlis und Umgebung
  • 2004-2016 Offizier auf Zeit bei der Bundeswehr, Dienstgrad: Hauptmann
  • 2011 Masterabschluss in Staats- und Sozialwissenschaften an der Universität der Bundeswehr München
  • 2015-2017 Beisitzer im Landesvorstand der JU Thüringen
  • seit 2016 Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • seit 2018 Stellvertretender Kreisvorsitzender

Ziele:
Die Junge Union Rhön-Rennsteig befähigen, Motor dafür zu sein unsere Region so zu gestalten,dass sie für junge Menschen lebenswert ist! Forderungen der jungen Generation gegenüber der CDU artikulieren und durchsetzen!

Leo Eßmann

Stellvertretender Kreisvorsitzender



Lebenslauf

  • geboren 1999 in Münster
  • 2010-2018 Arnold-Janssen-Gymnasium Neuenkirchen
  • 2014-2017 Messdiener St. Pankratius Emsdetten
  • seit 2018 International Business Law-Studium an der FH-Schmalkalden

Ziele
Ich will das Leben der Menschen um mich herum nachhaltig verbessern und sichern. Hierfür, denke ich, ist die Junge Union die richtige Plattform als Garantie für eine sichere und prosperierende Gesellschaft in der Zukunft.

Dominik Luck

Schatzmeister



Lebenslauf

  • geboren 1996 in Suhl
  • 2007-2015 Staatliches Gymnasium Suhl
  • 2014 Eintritt in die Junge Union
  • 2014 Teilnahme an „Jugend und Parlament“ bei unserem Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann
  • 2014-2018 stellvertretender Kreisvorsitzender der Jungen Union Rhön Rennsteig
  • seit 2015 Ortsverbandsvorsitzender der Jungen Union Suhl
  • seit 2015 Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen/Nürnberg
  • seit 2018 Schatzmeister der JU Rhön-Rennsteig

Ziele
Ein besonderes Anliegen besteht für mich darin, junge Menschen das Interesse an Politik näher zu bringen. Nur wer sich einbringt, schafft es auch Veränderungen herbeizuführen. Besonders wichtig ist es über vielfältige politische Probleme diskutieren zu können, um so gemeinsam Lösungsansätze zu finden. Mit 50% Spaß und 50% Politik versuchen wir auch jüngere Menschen für politische Problemstellungen zu begeistern.

Julia Eff

Beisitzerin



Lebenslauf

  • geboren 2002 in Schmalkalden
  • 2012-2013 Sportschule Halle/Saale
  • seit 2014 Philipp-Melanchthon-Gymnasium Schmalkalden
  • 2018 Eintritt in die Junge Union
  • seit 2018 Beisitzerin im Kreisvorstand

Ziele
Ich möchte mich dafür engagieren, Politik im ländlichen Raum mit Freude und Verstand zu gestalten, sodass Probleme klug und nachhaltig gelöst werden. Meine Intention ist es, die Menschen um mich herum zu inspirieren, selbst in der Politik mitzuwirken und die Welt positiv zu verändern.

Sandy Lorchheim

Beisitzerin

Kiril Karagechev

Beisitzer

Lennart Krech

Beisitzer

Steven Bickel

Beisitzer



Lebenslauf:

  • geboren 1989 in Suhl
  • 2000-2008 Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium Zella-Mehlis
  • 2005 Eintritt in die Junge Union
  • 2006-2011 Stadtverbandsvorsitzender der JU Zella-Mehlis und Umgebung
  • 2006-2010 Beisitzer im Kreisvorstand der Jungen Union Rhön-Rennsteig
  • 2007-2008 Landesvorsitzender der Schüler Union Thüringen
  • 2008/2009 Stellv. Landesvorsitzender/Landesgeschäftsführer der Schüler Union Thüringen
  • 2008/2009 Freiwillig verlängerter Wehrdienst für 12 Monate beim Panzergrenadierbataillon 391 in Bad Salzungen
  • 2009-2015 Studium an der Universität Leipzig - Lehramt Geschichte/Gemeinschaftskunde
  • 2009/2010 Kreisgeschäftsführer der JU Rhön-Rennsteig
  • 2010-2018 Kreisvorsitzender der JU Rhön-Rennsteig
  • 2012-2015 Studentische Hilfskraft im Zeitgeschichtlichen Forum in Leipzig
  • seit 2014 Wissenschaftliche Hilfskraft bei der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
  • seit 2016 Promotion zur Reichs- und Reformationsgeschichte des 16. Jh.
  • seit 2018 Beisitzer im Kreisvorstand

Ziele
Als ehemaliger Kreisvorsitzender übernehme ich zurzeit vor allem nur noch eine beratende Funktion im Kreisvorstand. Nichtsdestrotz ist es mir besonders wichtig, dass wir weiter mit jungen und engagierten Mitgliedern für unsere lebenswerte, für junge Menschen attraktive und traditionsbewusste Südthüringer Heimat einstehen.

Torsten Widder

Ehrenvorsitzender



Lebenslauf:

  • geboren 1970
  • evangelisch
  • 1998-2005 Mitglied der JU
  • 1999-2014 Mitglied des Stadtrates Zella-Mehlis
  • 2000-2004 stellvertretender Kreisvorsitzender der JU Rhön-Rennsteig
  • 2001-2011 Vorsitzender des CDU Stadtverbandes Zella-Mehlis
  • 2002-2003 Stellvertretender Landesvorsitzender der JU Thüringen
  • seit 2002 verheiratet mit Claudia Widder
  • 2010 - 2016 Stellvertretender Kreisvorsitzender CDU Schmalkalden-Meiningen
  • seit 2014 Stadtverwaltung Zella-Mehlis

Tobias Uske

Ehrenmitglied



Lebenslauf:

  • geboren 1979
  • 1997-2014 Mitglied der JU
  • 1998-2008 Kreisvorsitzender der JU Rhön-Rennsteig
  • Volkswirtschaftsstudium in Jena
  • Max-Planck-Institut für Ökonomik
  • Thüringer Finanzverwaltung
  • seit 2014 Stadtrat in Suhl; Mitglied im Finanz- und Werksausschuss